Bisherige Meldungen

  • Schulwegsicherheit in der Wilmsstraße verbessern

    Die SPD-Fraktion hat zur BVV-Sitzung am 8. Mai 2019 den folgenden Antrag eingebracht: Antrag DS/1257/V Schulwegsicherheit in der Wilmsstraße verbessern Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen: Das Bezirksamt wird beauftragt, Maßnahmen zu ergreifen, um die Verkehrssicherheit an der Kreuzung Wilmsstraße Ecke Carl-Herz-Ufer zu verbessern. Insbesondere das Zuparken des Kreuzungsbereiches sollte beispielsweise durch Poller verhindert sowie der Überquerung […]

  • Sichere Überquerung am Carl-Herz-Ufer ermöglichen

    Die SPD-Fraktion hat zur BVV am 8. Mai 2019 den folgenden Antrag gestellt: Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen: Das Bezirksamt wird aufgefordert, Maßnahmen zu ergreifen um eine sichere Überquerung im Kreuzungsbereich Baerwaldstraße / Carl-Herz-Ufer zu ermöglichen. Dies kann z. B. mittels einer geraden Streckführung des Fußgängerüberwegs, erweiterte und gesicherte Parkverbotsbereiche, einen Zebrastreifen oder eine Mittelinsel geschehen. […]

  • Entschärfung der Gefahrenstelle Einmündung Wühlischstraße/Boxhagener

    Antrag Die SPD-Fraktion hat zur BVV-Sitzung am 24.02.2016 beantragt: Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen: Das Bezirksamt wird beauftragt, die für FußgängerInnen, besonders Schulkinder, gefährliche Überquerungssituation Wühlischstr./Boxhagener Straße zu entschärfen. Dabei ist zu prüfen, welche Maßnahmen (Zebrastreifen, Ampel etc.) am besten geeignet sind, den FußgängerInnen beim Überqueren die größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten. Begründung: An dieser Stelle ist […]

  • Einrichtung eines Zebrastreifens in der Prinzenstraße auf Höhe der Mittelinsel

    Antrag Die SPD-Fraktion hat zur BVV am 26.09.2018 den folgenden Antrag eingebracht: Einrichtung eines Zebrastreifens in der Prinzenstraße auf Höhe der Mittelinsel Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen: Das Bezirksamt wird beauftragt, in der Prinzenstraße auf Höhe der Mittelinsel bzw. auf Höhe des Fuß- und Radweges entlang des Landwehrkanals einen Zebrastreifen einzurichten und falls nötig, die Verkehrsteilnehmenden, […]

  • Instandsetzung der Simplonstraße

    Antrag Die SPD-Fraktion hat zur BVV am 26.09.2018 den folgenden Antrag eingebracht: Instandsetzung der Simplonstraße Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen: Das BA wird beauftragt die Simplonstraße am Bahnhof Ostkreuz instand zu setzen. Begründung: Der Gehweg und der Grünstreifen sind in einem sehr schlechten Zustand. Die Fahrradständer sind zugewachsen. Zudem sind an den Bügeln auch zahlreiche Fahrradleichen, […]

  • Tempo 30 rund ums Ostkreuz

    Antrag Die SPD-Fraktion hat zur BVV am 26.09.2018 den folgenden Antrag eingebracht: Tempo 30 rund ums Ostkreuz Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen: Das Bezirksamt wird aufgefordert, rund ums Ostkreuz, d.h. auf dem Markgrafendamm und im entsprechenden Abschnitt der Hauptstraße, zur Sicherung des Fuß- und Radverkehrs Tempo 30 auszuweisen. Begründung: Der Bahnhof Ostkreuz ist einer der wichtigsten […]

  • Schulwegsicherheit: Scharnweberstraße vollständig mit Tempo 30 ausweisen

    Antrag Die SPD-Fraktion hat zur BVV am 26.09.2018 den folgenden Antrag eingebracht: Schulwegsicherheit: Scharnweberstraße vollständig mit Tempo 30 ausweisen Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen: Das Bezirksamt wird aufgefordert, die Scharnweberstraße zwischen Gürtel- und Müggelstraße, die u.a. von vielen Grundschulkindern auf dem Weg zur Traveschule gekreuzt wird und an der eine große Kita liegt, in ihrer Gesamtheit […]

  • Brommybrücke für Fußgänger und Radfahrer endlich realisieren

    Antrag Die SPD-Fraktion hat zur BVV am 28.11.2018 den folgenden Antrag eingebracht: Brommybrücke für Fußgänger und Radfahrer endlich realisieren Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen: Das Bezirksamt wird beauftragt, die Planung einer Brücke für Fußgänger und Radfahrer über die Spree am Standort der einstigen Brommybrücke in die Wege zu leiten. Begründung: Durch die erhebliche Zunahme insbesondere des Radverkehrs […]

  • Leuchten am Planufer für Fußgänger*innen nutzbar machen

    Antrag Die SPD-Fraktion hat zur BVV am 28.11.2018 den folgenden Antrag eingebracht: Leuchten am Planufer für Fußgänger*innen nutzbar machen Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen: Das Bezirksamt wird aufgefordert, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass die Leuchten entlang des Planufers, zwischen Graefestraße und dem Urban Krankenhaus, den dortigen Fußweg wieder ausleuchten. Begründung Zurzeit bescheinen die […]

  • Schulwegsicherheit: Proskauer Straße endlich mit Tempo 30 ausweisen

    Antrag Die SPD-Fraktion hat zur BVV am 27.03.2019 den folgenden Antrag eingebracht: Schulwegsicherheit: Proskauer Straße endlich mit Tempo 30 ausweisen Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen: Das Bezirksamt wird beauftragt, sich bei der zuständigen Senatsverwaltung für ein Tempolimit von 30h/km auf der Proskauer Straße einzusetzen. Mit der Verkündung der Verkehrswende und der Verbannung aller Autos mindestens aus […]